Die Praxisleistungen im Detail

Ultraschall-Untersuchung

Mit Hilfe von Schall, der oberhalb des menschlichen Hörfrequenzbereichs liegt, kann in das Innere des Körpers geschaut werden. Durch Reflektion und Absorbtion liefert der Ultraschall mittels eines bildgebenden Verfahrens sichtbare Bilder von inneren Organen und Gewebe. Im Gegensatz zum Röntgen ist es absolut unschädlich.

Anwendungsbereiche

  • sämtliche Bauchorgane
  • zur Schilddrüsendiagnostik
  • männliche Geschlechtsorgane (Hoden und Prostata)
  • Herz und Herzklappen
  • Gelenke, Sehnen und Muskeln